Aktuelles aus dem Betreuungsverein

Hier finden Sie aktuelle Ankündigungen zu Veranstaltungen des Betreuungsvereins, z.B. zu Seminaren, Fortbildungen oder Einzelvorträgen.

 

Auch in Corona-Zeiten sind wir für Sie und Ihre Fragen erreichbar!

Telefonisch, über Email und für persönliche Einzelberatungen nach vorheriger telefonischer Vereinbarung.

Wenn Sie Interesse an einem Einführungsseminar haben melden Sie sich bitte per Email an. Wir ermöglichen ab 3 Anmeldungen in kleinem Kreis unter Einhaltung der Abstandsregelungen Präsenzveranstaltungen durchzuführen.


Eine Übersicht der bereits stattgefundenen Veranstaltungen finden Sie hier →

Die Abstands- und Hygieneregeln sowie die räumliche Situation an unseren Standorten begrenzen aktuell die Teilnehmerzahl. Aus diesem Grund bitten wir Sie um rechtzeitige und verbindliche Anmeldung. Die Präsenz-Veranstaltungen an den Standorten des Betreuungsvereins können voraussichtlich nicht vor Oktober 2020 beginnen.

Einführungsseminar Betreuungsrecht

Haben Sie Interesse an der Teilnahme an einem Einführungsseminar (2 Termine à 2 Stunden in kleinen Gruppen)? Dann melden Sie sich bitte vorher bei Regine Pahnke per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 0 42 61 - 81 64 780.

Mehr erfahren...

Ab sofort bieten wir In-House-Seminare an!

Unsere Referent*innen kommen in Ihre Einrichtung, um bedarfs- und praxisorientiert über das Betreuungsrecht zu informieren. Verbindliche Termine vereinbaren wir per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 0 42 61 - 81 64 780.

Mehr erfahren...

Pflichtfortbildungen für Betreuungskräfte

„Aus der Praxis für die Praxis“

Die AWO Zeven bietet Fortbildungen für Betreuungskräfte und Menschen, die in der sozialen Betreuung von Senioren und Menschen mit Demenz tätig sind sowie für alle Interessierte aus anderen Bereichen. Die Fortbildungen entsprechen den geforderten Richtlinien, wonach für Betreuungskräfte regelmäßige, jährliche Fortbildungen vorgesehen sind, die für § 45b Betreuungskräfte 8 Unterrichtstunden umfassen und für § 53c Betreuungskräfte 16 Unterrichtsstunden.

Unsere Fortbildungen haben das Ziel Ihr Wissen als Betreuungskraft zu aktualisieren und es im Bereich der Gesundheitsförderung zu erweitern. Sie können Ihre Erfahrungen aus der Betreuungspraxis reflektieren und Sie haben die Möglichkeit, sich mit anderen über verschiedene Thematiken auszutauschen. Nutzen Sie unsere praxisorientierten Fortbildungen, um die Anerkennung Ihrer Basisqualifikation zur Betreuungskraft zu sichern.

Unser Fortbildungsprogramm 2018

Fortbildungstage für Betreuungskräfte nach § 45b SGB XI

  • Fit mit Ball
  • PMR - Die schnelle Entspannung

Seminare für Betreuungskräfte nach § 53c SGB XI (vormals § 87b)

  • Sanfte Aktivierung für bettlägerige Personen

Haben Sie Fragen? - Rufen Sie uns an! Unter 04281 - 717 32 30 beantworten wir gerne offene Themen und klären die Details.