Besonderheiten im Umgang mit Demenz

Selbsthilfe Demenzerkrankung

Die Kenntnis über Dementielle Veränderungen hilft Ihnen dabei, in einen professionellen und wertschätzenden Umgang mit den Betroffenen zu finden und den hohen Anforderungen an ihre Pflege gerecht zu werden.

Weiterlesen ...

1-Tagesseminar bei der AWO Zeven

Gedächtnistraining durch Bewegung

Körperliche Aktivität fördert das Denken und weckt Erinnerungen. Bewegung trainiert nicht nur die Muskeln und das Herz-Kreislaufsystem sondern auch den Kopf. Die Wissenschaft bestätigt heute, dass eine gezielte körperliche Aktivierung auch immer gleichzeitig die Leistungsfähigkeit des Gehirns fördert.

Weiterlesen ...

Unterkategorien

Pflichtfortbildungen für Betreuungskräfte

„Aus der Praxis für die Praxis“

Die AWO Zeven bietet Fortbildungen für Betreuungskräfte und Menschen, die in der sozialen Betreuung von Senioren und Menschen mit Demenz tätig sind sowie für alle Interessierte aus anderen Bereichen. Die Fortbildungen entsprechen den geforderten Richtlinien, wonach für Betreuungskräfte regelmäßige, jährliche Fortbildungen vorgesehen sind, die für § 45b Betreuungskräfte 8 Unterrichtstunden umfassen und für § 53c Betreuungskräfte 16 Unterrichtsstunden.

Unsere Fortbildungen haben das Ziel Ihr Wissen als Betreuungskraft zu aktualisieren und es im Bereich der Gesundheitsförderung zu erweitern. Sie können Ihre Erfahrungen aus der Betreuungspraxis reflektieren und Sie haben die Möglichkeit, sich mit anderen über verschiedene Thematiken auszutauschen. Nutzen Sie unsere praxisorientierten Fortbildungen, um die Anerkennung Ihrer Basisqualifikation zur Betreuungskraft zu sichern.

Unser Fortbildungsprogramm 2018

Fortbildungstage für Betreuungskräfte nach § 45b SGB XI

  • Fit mit Ball
  • PMR - Die schnelle Entspannung

Seminare für Betreuungskräfte nach § 53c SGB XI (vormals § 87b)

  • Sanfte Aktivierung für bettlägerige Personen

Haben Sie Fragen? - Rufen Sie uns an! Unter 04281 - 717 32 30 beantworten wir gerne offene Themen und klären die Details.