Der Betreuungsverein der Arbeiterwohlfahrt im Landkreis Rotenburg/Wümme e.V. und die Betreuungsstellen des Landkreises Rotenburg/Wümme laden ein zum:

Online-Einführungsseminare in das Betreuungsrecht

⇒ Dienstag 22.03.2022 18.00 - 20.00 Uhr Einführungsseminar in das Betreuungsrecht I

„Rechte und Pflichten in der Rechtlichen Betreuung, stellvertretendes Handeln im Rahmen der Aufgabenkreise“

Dienstag 29.03.2022 18.00 - 20.00 Uhr Einführungsseminar in das Betreuungsrecht II

„Wie beginne ich eine Rechtliche Betreuung, Führen einer Betreuungsakte, Checklisten und Praktische Arbeitshilfen“

Dieses Einführungsseminar in das Betreuungsrecht besteht aus 2 Themenbereichen und wird an 2 Abenden angeboten. Eingeladen sind alle, die als ehrenamtliche Betreuer tätig sind, oder es werden möchten, insbesondere auch Familienangehörige, die ihre Angehörigen rechtliche vertreten, und Bevollmächtigte.

Seminar 1: Einführung in das Betreuungsrecht

  • Was bedeutet Rechtliche Betreuung nach §1896 BGB?
  • Erklärung der Rechte und Pflichten in der Rechtlichen Betreuung oder bei Vorsorgevollmacht
  • Vermögenssorge, Gesundheitssorge, Aufenthaltsbestimmungsrecht? Erklärung der verschiedenen Aufgabenkreise
  • Wo bekomme ich Beratung und Unterstützung?

Seminar 2: Durchführung einer Rechtlichen Betreuung - Aktenführung

  • Wie beginne ich eine Rechtliche Betreuung?
  • Checklisten und praktische Arbeitshilfen
  • Tätigkeiten im Verlauf einer Rechtlichen Betreuung
  • Führen einer Betreuungsakte
  • Einkommens- und Vermögensverwaltung
  • Erstellen von Berichten und Rechnungslegungen
  • Abschluss einer Rechtlichen Betreuung

Diese Veranstaltung wird als Online-Seminar über Zoom angeboten.

Sie werden nach Ihrer Anmeldung von uns eine Einladung per E-Mail erhalten. Dort finden Sie einen Link zum Seminar. Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie hierzu Fragen haben.
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung. Diese Veranstaltungen der AWO sind für Sie als ehrenamtlich Tätige kostenfrei.